Empfehlungen

 

Du findest auf dieser Seite viele Links für direkte Empfehlungen von mir als Hebamme. Ich stehe hinter all diesen Produkten und kann sie uneingeschränkt weiterempfehlen. Durch Links zu Amazon (*) verdiene ich an qualifizierten (sprich getätigten) Käufen. Die Links sollen dir eine Übersicht geben und ich freue mich sehr, wenn du Produkte second hand oder beim Händler deines Vertrauens im Veedel kaufst.

Deine Übersicht

Durch meine Arbeit als Hebamme habe ich einen guten Überblick darüber, was man wirklich in der ersten Zeit mit Kind braucht. Ein großes Thema ist die „Baby-Erstausstattung“, schnell hat man viel zu viel gekauft, was man gar nicht benötigt. Ich habe dir eine Liste mit wichtigen und praktischen Dingen zusammengestellt.

Außerdem findest du hier auch allerlei andere Empfehlungen rund um Schwangerschaft, Geburt und das Familienleben nach der Geburt. Unter anderem sind auch Online-Kurse verlinkt, falls du kein Platz in einem Rückbildungs- oder Geburtsvorbereitungskurs bekommst. Schau dich gern um.

Deine Baby Erstausstattung

Baby-Kleidung

Ich empfehle euch Wolle Seide Kleidung, weil:

  1. sie ist angenehm zu tragen und für zarte Babyhaut genau das richtige
  2. sie ist viel elastischer als reine Baumwolle und daher ganz einfach zum An- und Ausziehen (Das freut die Eltern und das Kind)
  3. sie ist dünn und wärmeregulierend. Im Winter musst du dein Kind nicht dick einpacken und es kann sich viel besser bewegen, im Sommer bietet sie Sonnenschutz ohne dass es deinem Kind zu warm wird
  4. sie ist selbstreinigend und muss viel seltener gewaschen werden als Baumwollkleidung (Du wirst überrascht sein, wie viel Wäsche man auf einmal hat…)

Wolle Seide Kleidung ist deutlich teurer als Baumwolle, lasst euch doch ein schönes Outfit zur Geburt schenken.

Bodys 

Am liebsten mag ich Bodys mit Druckknöpfen. Die sind leicht zu verschließen. Kleine Knöpfe oder Schleifchen brauchen ewig, bis man sie zu hat.

Hosen/Strampler

Tipp: Socken strampeln sich die Babys immer von den Füßen, eine Strumpfhose oder Strampler mit Füßen lösen das Problem.

Schlafsachen

Der Schlafsack muss gut sitzen, damit das Baby nicht rein rutschen kann. Grundsätzlich werden zum Schlafen keine Decken empfohlen.

Sonstiges

Stillzubehör

Stillzubehör

  • Stillkissen mit abwaschbarem Bezug z.B. Theraline* oder Motherhood*
  • Stilleinlagen (Wolle Seide*, Einmaleinlagen*, waschbare bio Bambuseinlagen*)
  • gutsitzender Still BH, nach dem Milcheinschuss kaufen (Medela*)
  • Coolpacks, Quark
  • Wärmflasche/ Körnerkissen
  • Stilltee, Studentenfutter
  • Bei wunden Brustwarzen Livella Silberhütchen*, sie sind viel hilfreicher als jede Salbe oder Creme und wieder verwendbar
  • Spucktücher …viele!! Die Musselintücher von Mabyen sind zugegebenermaßen recht teuer, aber ich habe super Feedback. Man kann sie auch wunderbar zum Pucken nutzen. Eine günstigere und auch sehr schöne Variante sind die von Urban Kanga*
  • für später: eine Handpumpe*, damit du einen kleinen Vorrat an Muttermilch sammeln kannst, wenn du z.B. bei der Rückbildungsgymnastik bist
  • zum Sammeln der Muttermilch oder später für Brei finde ich die Becher von Avent* perfekt

Ernährung per Flasche

Ernährung per Flasche

  • ca. 3 Flaschen*, wichtig ist, dass der Aufsatz klein ist. In der Regel werden die Aufsätze mit S, 1er oder Teesauger bezeichnet. Ob du eine Glas oder Plastikflasche wählst, ist dir überlassen.
  • Zum Reinigen kannst du die Fläschchen mit in die Spülmaschine stellen, sie auskochen oder einen Sterilisator* nutzen
  • ein Fläschenwärmer ist praktisch z.B. von Reer*
  • für unterwegs eine Thermoskanne, damit du warmes Wasser dabei hast und die Milch frisch anrühren kannst.
  • ein Schnuller. Kinder können ihr Saugbedürfnis an der Flasche in der Regel nicht vollständig befriedigen und benötigen meistens einen Schnuller

Zimmerausstattung

Wickeltisch

  • eine einfache Kommode mit Aufsatz ist vollkommen ausreichend
  • ist eure Waschmaschine im Badezimmer? Nutz doch einen Aufsatz* und wickelt dort. Da ist es auch immer schön warm und ihr habt Wasser griffbereit
  • abwaschbare Wickelauflage, ich mag leander matty* Sie ist aus festem Material, so kannst du unkompliziert auch mal in anderen Räumen wickeln
  • dein Baby ist aus dem Bauch eine Temperatur von 37°C gewöhnt, du machst das Wickeln ihm und dir angenehmer, wenn es schön warm ist. Daher gilt auch im Sommer: Eine Wärmelampe ist ein must have. Du hast 3 Möglichkeiten:
  1. Lampe mit Fuß Reer*
  2. Montage an der Wand Reer*
  3. Heizlüfter Brandson*
  • schaffe Ablagefläche z.B. mit dem System von IKEA*
  • Mülleimer, achte darauf, dass er mit handelsüblichen Mülltüten kompatibel ist. Viele Mülleimer sind günstig im Einkauf benötigen aber spezielle und in der Regel sehr teure Mülltüten. Ich kann dir einen Eimer wie den von Chicco* empfehlen

    Zubehör

    • ein Mobile, welches aus Sicht deines Babie schön aussieht (wer mag schon nur Tierpopos sehen…) z.B. Zwitscherlinge von Haba*

      Windeln, Zubehör und mehr

      Stoffwindeln

      • Wickeln mit Stoff ist voll im Trend und längst nicht mehr so kompliziert wie damals. Durch das unkomplizierte Handling und die bunten Designs macht wickeln mit Stoffwindeln eine Menge Spaß und ist genauso einfach wie mit Wegwerfwindeln.Stoffwindeln sind ökologischer und günstiger als Wegwerfwindeln und die meisten mit Stoff gewickelten Kinder sind deutlich seltener wund und werden schneller trocken. Wenn das kein Argument für Stoffwindeln ist!Alle Infos zum Stoffwickeln erhälst du in folgendem Onlinekurs von Muckelino

      Andere Windeln

      • besorgt jeweils 1 Windelpaket von 3 verschiedenen Marken in Gr. 1 Dann kann man schauen, welche Windel dem Baby am besten passt.

      Pflegeprodukte/Reinigung

      • reinigt die zarte Babyhaut mit Wasser. Füllt morgens eine Thermoskanne mit warmem Wasser und stellt sie an die Wickelkommode. Dann habt ihr es immer griffbereit
      • Als Waschlappen eignet sich für die grobe Verschmutzung erstmal Küchenpapier (das ist weich und reißfest, wenn es nass ist), dann könnt ihr mit waschbaren Produkten in die finale Reinigung gehen, super sind z.B. waschies* oder OrganicMom Mit dem Rabattcode ALYSSA10 erhälst du bei OrganicMom 10% auf alles.​

       

        Kinderwagen und Zubehör

        Kinderwagen

        • hier gibt es nicht die eine Empfehlung, die für Viele passt. Überlegt euch, was wollt ihr mit dem Kinderwagen machen (joggen, Stadtspaziergänge, in den Wald), dann sollte er in euer Auto passen und für dich leicht auf und ab zu bauen sein. Überleg dir auch, wo du deinen Kinderwagen lagerst. Steht er im Hausflur, würde ich dir sehr empfehlen ihn anzuschließen z.B. mit einem Kinderwagenschloss* Leider wurde mir schon öfters berichtet, dass ein Kinderwagen gestohlen wurde
        • mit einem gebrauchten Kinderwagen kann man echtes Geld sparen, aber wenn die Räder verzogen sind und du immer gegensteuern musst, kaufst du nachher doppelt. Nimm dir einen ca. 5 kg schweren Rucksack mit, leg ihn in den Kinderwagen und fahr Probe. So hast du keine bösen Überraschungen.

         

        Zubehör

        • ein Tragetuch*! Bestimmt hast du schon oft Eltern gesehen, die den Kinderwagen schieben und das Baby auf dem Arm tragen.  Es ist sehr empfehlenswert immer ein Tragetuch dabei zu haben, da man nie genau weiß, wielange das Baby im Kinderwagen glücklich ist.
        • Im Sommer: Sonnensegel*
        • Im Winter: Fußsack*

          Für Dich als Mama

          Für dich als Mama

          In der Schwangerschaft

          Dein Bauch ist schon so groß und schwer und der Rücken schmerzt? Vielleicht hilft dir die stützende Schwangerschaftsunterwäsche Bauchgefühl oder Rückenschmeichler

          Vielleicht geht auch deine Hose nicht mehr zu, aber du hast noch keine Lust auf Schwangerschaftsmode? Es gibt super praktische Hosenerweiterungen*, die später auch für dein Kind genutzt werden können.

          längere Autofahrten

          …werden viel bequemer und auch sicherer, wenn du einen extra Schwangerschaftsgurt* nutzt. So werden dein Bauch und dein Baby vom Sicherheitsgurt nicht gedrückt.

          Geburtsvorbereitende Maßnahmen in Absprache mit deiner Hebamme

          1.  ab der 34. SSW Dammmassage*
          2. ab der 36. SSW Himbeerblättertee
          3. ab der 37. SSW Akupunktur (biete ich an und kannst du unter Hebammenkurse Köln buchen)
          4. ab der 38. SSW Heublumensitzbad*

          Für das Wochenbett

          • 1 Packung Wochenbetteinlagen z.B. von Pelzy*
          • alternativ zu Wochenbetteinlagen kannst du Periodenunterwäsche nutzen. Das ist umweltschonender und auch einfach angenehm zu tragen, da nichts verrutschen kann. Bei der Kölner Firma Taynie konnte ich sogar einen Rabatt Code für dich erhalten. Mit ALYSSA10 erhälst du 10% Rabatt. (Die Wäsche kannst du später während deiner Periode nutzen). Eine weitere Firma, die ganz wunderbare Wochenbettwäsche im Sortiment hat ist Kora Mikino. Sie haben sogar Modelle mit höherem Bund, die Dir einen angenehmen Halt für Deinen Bauch nach der Geburt geben. Auch hier kannst Du einen Rabatt in Höhe von 10% in Anspruch nehmen, wenn du HebAK21 als Rabattcode nutzt.
          • einfach weil es so schön ist und gut tut Motherlove Regenerationsspray*
          • Happy Po*, ein Muss in der Kliniktasche und auch danach. Man fühlt sich einfach frischer. Ich werde in jedem Geburtsvorbereitungskurs für diesen Tipp belächelt aber das positive Feedback später in den Wochenbettbetreuungen ist riesig!
          • nach einem Kaiserschnitt sind die Kaiserschlüpfer sehr empfehlenswert. Sie entlasten die Naht und geben Halt. Außerdem ist eine kleine Tasche eingenäht, in die man ein Kühlpack legen kann.

          Sonnenschutz

          Sonnenschutzkleidung

          Wolle Seide:

          • natürlicher UV Schutz in Wolle
          • Wärmeregulierend
          • speichert gut Flüssigkeit (sollte dein Kind schwitzen, hat es keine nasse Baumwollkleidung am Körper)

          z.B. von Engel Hose* & Body* oder Dilling Hose*Body*

           

          Bambus und Lyconell

          • textiler Sonnenschutz
          • in Kombi mit Sonnencreme nutzen
          • sind kühlend und nehmen Schweiß gut auf

          sehr stylische Kleidung hat das dänische Label Minymo* (Body*, Hose*)

           

          Musselin und Seersucker:

          • Baumwolle besonders verarbeitet, so dass Flüssigkeit gut aufgenommen werden kann
          • luftig & leicht

          Hosen aus Musselin Stoff kann man wunderbar selber nähen oder von Miyanuby* kaufen

           

          Sonnenhüte

          sollten den Nacken und die Ohren bedecken, da die Haut da besonders empfindlich ist

          Sonnencreme

          • mit UV-A und UV-B Filter haben
          • wasserfest
          • hoher Lichtschutzfaktor

          z.B. von Mabyen Du bekommst sogar 15%, wenn du  ALYSSA15 als Gutscheincode eingibst

           

          Sonnensegel

          für den Kinderwagen*

              Rabatte für Dich

              Rabattcodes für Dich

              Als Hebamme bekomme ich bei vielen Firmen kleine Rabatt, die ich an dieser Stelle gerne an Dich weitergebe.

              Auch hier findest Du nur Produkte/Firmen, von denen ich überzeugt bin und ausschließlich gute Rückmeldung  bekommen.

              Viel Spaß!

              Mabyen:
              Pflegeprodukte und Tees
              Rabatt: 15 %
              CODE: ALYSSA15

              Taynie:
              Perioden- und Wochenbettunterwäsche
              Rabatt: 10%
              CODE: Alyssa10

              KORA MIKINO:
              Schwangerschafts- und Wochenbettunterwäsche
              Rabatt: 10%
              CODE: HebAK21

              OrganicMom:
              nachhaltige und waschbare BabyWipes
              Rabatt: 10%
              CODE: ALYSSA10

              Wombambino:
              Svhlafsäcke für ältere Babys, die gerne noch viel Begrenzung haben
              Rabatt: 10%
              CODE: hebammealyssa2021

              Funfactory:
              Beckenbodentrainung mit Liebeskugeln
              Rabatt: 10%
              CODE: 501037

               

                  Bücher Empfehlungen*

                  Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit mit Baby – für viele Frauen sind das die intensivsten Monate ihres Lebens. In diesem Buch findet ihr alte und neue Hausmittel für Schwangerschaft und Babyzeit.
                  Zeitgemäß aufbereitet – mit wunderschönen Illustrationen.

                  Der Ratgeber zur Gestaltung einer schönen Geburt. Sei es eine ambulante, natürliche Geburt in der Klinik, eine Hausgeburt mit Hypnobirthing oder eine Entbindung per (Wunsch-) Kaiserschnitt.

                  Seit der Steinzeit haben unsere Babys dieselben Bedürfnisse: Nähe, Schutz, Getragensein, essen dürfen, wenn sie hungrig sind, und schlafen dürfen, wenn sie müde sind. Unsere moderne Welt jedoch passt nicht immer zu diesen Bedürfnissen. Wie Eltern dennoch dem biologischen Urprogramm ihrer Kinder gerecht werden können, zeigt dieses Buch: konkret, ermutigend, undogmatisch und nachhaltig.

                  Dein Ratgeber um das Stillen zu meistern
                  Stillen ist das Beste fürs Kind – da sind sich alle Experten einig. Doch geraten dabei viele Frauen unter Druck. Denn nicht immer fühlt sich das Stillen an wie „die natürlichste Sache der Welt“. Hier findest du Antwort auf die wichtigsten Fragen zum Stillenund erhälst wertvolle Tipps und Tricks.

                  Elterngeld leicht gemacht!
                  Alles zu Antrag, Berechnung, Höhe und Varianten mit wertvollen Tipps und vielen Fallbeispielen. Aktuell für 2022.

                  Dass es der Schlaf des Babys in sich hat, merken frischgebackene Eltern schnell. Einfühlsam und auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse und praktischer Hilfestellungen ermutigen die Autoren dazu, einen eigenen Weg zu suchen, um dem Baby das Schlafen sanft zu erleichtern.

                  Das Standardwerk – komplett überarbeitet und erweitert!
                  Mit einer Million verkauften Exemplaren im deutschsprachigen Raum und der zugehörigen Nr.-1-App ist »Oje, ich wachse!« einer der erfolgreichsten Elternratgeber. Von den renommierten Entwicklungspsychologen Dr. Hetty van de Rijt und Dr. Frans X. Plooij.

                  Auf ehrliche und offene Weise erzählt das Buch von Neugierde, Eifersucht, Unsicherheiten, Staunen und Freude und klärt dabei mit illustrativen und sachlichen Zeichnungen über Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und die Arbeit der Hebammen auf.

                  Mit jedem Geschwisterchen steigt der Trubelfaktor in einer Familie exponentiell. Warum? Aus Sicht der Evolution sind Geschwister Rivalen, die um Nahrung und Sicherheit konkurrieren. »Ich will zuerst Apfelsaft! Nein, das ist mein Platz! Ich will vorne sitzen!« Nicola Schmidt zeigt genial einfache Wege, schlimmste Rivalen zu starken Teams werden zu lassen. 

                  Unterstützende Kurse

                  In der Schwangerschaft

                  Geburtsvorbereitungskurs

                  Wann fahren wir in’s Krankenhaus? Was muss in die Kliniktasche? Was passiert während der Geburt im Körper? Wie läuft eine Geburt ab? Welche Geburtsphasen gibt es? Welche Positionen helfen uns durch die Geburt? Wie geht das mit dem Atmen? Warum sind die Hormone so wichtig? Was ist die Rolle des Partners/der Partnerin/der Begleitperson bei der Geburt? Was passiert bei einem Kaiserschnitt? Was müssen wir anschaffen? Welche Bedürfnisse hat ein Neugeborenes? Wie funktioniert Stillen? Was ist das Wochenbett?

                  All diese Fragen werden in einem Geburtsvorbereitungskurs beantwortet.

                  Ich freue mich, wenn ich dich in einem meiner Geburtsvorbereitungskurse begrüßen darf. Solltest du keinen passenden Präsenz Kurs unter www.hebammenkurse-koeln.de finden, empfehle ich dir Geburtsvorbereitung online 

                  Schwangerenyoga

                  Yoga in der Schwangerschaft bereitet dich wunderbar auf die Geburt vor. Es verbindet kräftigende Übungen mit der Atmung. Beides hilft die wunderbar unter Geburt. zudem stärkt es die Verbindung zwischen dir und deinem Kind.

                  Wundervolle Kurse gibt es in folgendem Studio in Sülz Komjun

                  Du möchtest deine Yogapraxis zeitlich flexibel und online absolvieren. Dann kann ich dir einen Online Kurs mit Hanna empfehlen. Diesen kannst du hier buchen (hier klicken)

                   

                  Nach der Geburt

                  Rückbildungsgymnastik

                  Solltest du bei Hebammenkurse Köln keinen passenden Kurs finden, dann ist vielleicht hier was für dich dabei: Gesunde Kurse

                  Online-Rückbildungscoach kostenfrei testen!

                  Geschenkideen

                  Du wirst sicherlich oft gefragt, was du/ihr euch zur Geburt wünscht. Hier ein paar Ideen, abseits vom DM Gutschein (der zwar immer gebraucht wird, aber mäßig kreativ ist) und dem 100. Strampler:

                   

                  * Links führen zu Amazon, durch qualifizierte Käufen verdiene ich